Nachhaltige Elektronik auf dem Vormarsch

indem die Macht des Käufers genutzt wird.

GEC ist Schirmherr des Internationalen Elektronik-Recycling-Kongresses 2024

GEC hat sich in die Liste der offiziellen Schirmherren des International Electronics Recycling Congress (IERC) 2024 eingereiht. Der IERC 2024 wird vom 17. bis 19. Januar in Salzburg, Österreich, stattfinden.

Einführung von EPEAT Climate+

Climate+ ist eine neue Produktbezeichnung, die zukunftsorientierte Elektronikmarken mit kohlenstoffbewussten Käufern in Verbindung bringen soll

Die EPEAT-Klima-Kriterien

Umgang mit den Auswirkungen der Elektronik auf den Klimawandel

DER GLOBAL ELECTRONICS COUNCIL FÖRDERT NACHHALTIGE TECHNOLOGIEN

Der Global Electronics Council™ (GEC) ist eine gemeinnützige Organisation, die die Macht der Einkäufer nutzt, um eine Welt zu schaffen, in der nur nachhaltige Technologie gekauft und verkauft wird. Der GEC verwaltet das EPEAT™-Umweltzeichen, eine kostenlose Ressource für Beschaffungsfachleute, um nachhaltigere Produkte zu identifizieren und auszuwählen. Darüber hinaus ist das EPEAT-Umweltzeichen eine Ressource für Hersteller, die nachweisen können, dass ihre Produkte den höchsten Nachhaltigkeitsstandards entsprechen.

Wir bei GEC glauben, dass Technologie ein wesentlicher und geschätzter Aspekt unseres Lebens ist, aber sie hat ihren Preis. Elektronik verbraucht unhaltbare Mengen an natürlichen Ressourcen, trägt zum Klimawandel bei und trägt zum größten wachsenden Abfallstrom der Welt bei, dem Elektroschrott.

Institutionelle Abnehmer, die große Mengen an Produkten kaufen, haben die Macht, die Nachfrage nach nachhaltigerer Elektronik zu steigern. Ebenso können Elektronikmarken ihre Führungsrolle auf dem Markt demonstrieren, indem sie Produkte verkaufen, die weniger schädliche Auswirkungen auf Menschen und den Planeten haben.

Der Global Electronics Council und EPEAT haben Käufern und Herstellern geholfen, die folgenden Wirkungen zu erzielen:

 

Über EPEAT gekaufte nachhaltige Produkte

Energieeinsparungen in Megawattstunden

Metrische Tonnen Treibhausgase, die reduziert werden

USD in Kosteneinsparungen

Ausgewählte
Ressourcen